tube's live music cafe: Kaya Meller Quartet
Fr, 25. Mai 2018 - 20:00

Kaya Meller formed her quartet - which features trumpet, piano, double bass, and drums - in 2015 while studying in Austria. The quartet features her original compositions based on melodies, improvisation, rhythms and experience influenced by her studied in Boston as well as inspired by collaboration with the musicians from different countries.

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Griesriegl / Heckel / Foussat
Do, 24. Mai 2018 - 20:00

Diese drei Namen stehen für Musik in Jetztzeit mit der Sprache des Free Jazz und der Frei Improvisierten Musik, stehen für „unkonventionell“ und Individualismus. Sie brechen traditionelle Strukturen auf und bewegen sich auf erforschten wie unerforschten Pfaden. Alle drei werden sich an diesem Abend in diesem Setting mit ihrem eigenen Repertoire verbinden und „ihre“ gemeinsame Musik kreieren.

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Polziehn meets Rotondi
Mi, 23. Mai 2018 - 20:00

Hier kann man wohl getrost von einem All-Star Line-Up sprechen! Olaf Polziehn und Jim Rotondi haben sich mit Milan Nikolic und Howard Curtis ein hochkarätiges Rückgrat für ihre Rhythm Section eingeladen und der Umstand dass ihr neuer Kollege am Institut für Jazz - Luis Bonilla - gerade auf „Graz-Erkundungstour“ ist, gibt dem Abend sicherlich eine weitere einmalige Note. Jazz at it‘s best!

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Kons POP vocal night
Di, 22. Mai 2018 - 20:00

Die Kons POP vocal night live im tube's

10 Sängerinnen und Sänger die sich die Seele aus dem Leib singen. Geschichten in Liedern erzählen und das Publikum mit auf eine Reise nehmen wo der Alltag alleine zu Hause bleibt. Das Johann-Joseph-Fux-Konservatorium betreibt seit Herbst 2017 eine Gesangsklasse für Popularmusik unter der Leitung von Patrik Thurner. Die Studierenden werden an diesem Abend ihre zweite Vocal Night mit Unterstüzung einer feinen Band präsentieren!

 

BEGINN
20 Uhr

tube's Live Music Cafe: Joëlle Léandre & Elisabeth Harnik
Sa, 19. Mai 2018 - 20:00

 

Joëlle Léandre & Elisabeth Harnik live im tube's

Joëlle Léandre (Paris), die „Grande Dame“ der Improvisierten Musik und ihre kongeniale Duopartnerin Elisabeth Harnik (Graz) haben im März diesen Jahres ihr Debut-Album „Tender Music“ beim österreichischen Label Trost Records veröffentlicht. Kurz zuvor ist auch Elisabeth Harnik´s zweites Solo-Album „Ways of my hands“ beim Slowenischen Label Klopotec erschienen. Präsentiert werden die Tonträger im „tube´s“ live | music | cafe mit einem Konzert.

 

BEGINN
20 Uhr

Generalmusikdirektion: Studio 74 - celebrate the golden times of disco
Fr, 18. Mai 2018 - 22:00


60's 70's 80's
DJ Commodore 

 

EINLASS
22:00 Uhr

 

TICKETS
Eintritt: €7,40 

 

DRESSCODE
Chic or retro style

The Big Base Band live
Sa, 05. Mai 2018 - 20:00


THE Big BASE Band
The Base versus Jazz Orchester Steiermark
Es ist vielleicht das ungewöhnlichste und spannendste Crossover-Experiment in der jüngeren steirischen Musikgeschichte: Urbaner Trio-Rock trifft auf Big Band - The Base meets Jazz Orchester Steiermark. Und das mit voller Wucht! 
Das Jazz Orchester Steiermark ist relativ frisch geschlüpft. Erst 2016 formte Sigi Feigl, einer der profiliertesten Orchesterleiter des Landes, eine Schar junger, hochbegabter Musiker zu einem auf allerhöchstem Niveau aufspielenden Jazz-Ensemble. The Base wiederum ist die am längsten und besten gereifte heimische Combo, die ob ihrer sturen Individualität und unverwechselbaren Sounds österreichweiten Legenden-Status genießt.
Für dieses ungewöhnliche rund 20 Kopf starke Breitbild-Format wurden einige der erfolgreichsten Songs von The Base von jungen steirischen KomponistInnen, u. a. Viola Hammer und Peter Lenz, komplett neu arrangiert. Das (von den Arrangeuren ausgewählte) Repertoire deckt sozusagen des gesamte bisherige Lebenswerk des Grazer Trios ab: Gespielt werden Songs aus den allerersten und letzten Base-Alben sowie bis dato noch nie live aufgeführte Nummern.
Am 4. und 5. Mai kommt dieses X-Large-Fusion-Projekt zu einer vorerst einmaligen (eigentlich zweimaligen) Aufführung in der Grazer generalmusikdirektion. Ein monumentales Konzerterlebnis, das die Besucher im wahrsten Sinne des Wortes umblasen wird …

 

BEGINN
20:00 Uhr

 


TICKETS
http://www.oeticket.com/tickets.html

 

WEITERE INFOS
http://www.the-base.at
https://www.facebook.com/events/148316589173821/​

The Big Base Band live
Fr, 04. Mai 2018 - 20:00


THE Big BASE Band
The Base versus Jazz Orchester Steiermark
Es ist vielleicht das ungewöhnlichste und spannendste Crossover-Experiment in der jüngeren steirischen Musikgeschichte: Urbaner Trio-Rock trifft auf Big Band - The Base meets Jazz Orchester Steiermark. Und das mit voller Wucht! 
Das Jazz Orchester Steiermark ist relativ frisch geschlüpft. Erst 2016 formte Sigi Feigl, einer der profiliertesten Orchesterleiter des Landes, eine Schar junger, hochbegabter Musiker zu einem auf allerhöchstem Niveau aufspielenden Jazz-Ensemble. The Base wiederum ist die am längsten und besten gereifte heimische Combo, die ob ihrer sturen Individualität und unverwechselbaren Sounds österreichweiten Legenden-Status genießt.
Für dieses ungewöhnliche rund 20 Kopf starke Breitbild-Format wurden einige der erfolgreichsten Songs von The Base von jungen steirischen KomponistInnen, u. a. Viola Hammer und Peter Lenz, komplett neu arrangiert. Das (von den Arrangeuren ausgewählte) Repertoire deckt sozusagen des gesamte bisherige Lebenswerk des Grazer Trios ab: Gespielt werden Songs aus den allerersten und letzten Base-Alben sowie bis dato noch nie live aufgeführte Nummern.
Am 4. und 5. Mai kommt dieses X-Large-Fusion-Projekt zu einer vorerst einmaligen (eigentlich zweimaligen) Aufführung in der Grazer generalmusikdirektion. Ein monumentales Konzerterlebnis, das die Besucher im wahrsten Sinne des Wortes umblasen wird …

 

BEGINN
20:00 Uhr

 


TICKETS
http://www.oeticket.com/tickets.html

 

WEITERE INFOS
http://www.the-base.at
https://www.facebook.com/events/148316589173821/​

3 decades charts club
Sa, 28. April 2018 - 22:00

3 decades charts club 

Die neue Veranstaltung der GMD

 

DJ PETE COMPLETE & DJ TST
mit den besten Hits aus 3 Jahrzehnten

 

EINLASS
22:00 Uhr

 

INFO
www.facebook.com/generalmusikdirektion/

Studio 74 - celebrate the golden times of disco
Fr, 20. April 2018 - 22:00

Studio 74
 

60's 70's 80's
DJ Commodore 

 

EINLASS
22:00 Uhr

 

TICKETS
Eintritt: €7,40 

 

DRESSCODE
Chic or retro style



1234, 5, 67891011121314151617181920